Comic-News

Kickstarterkampagne: „Oktober ’44: Die Befreiung von Nemmersdorf“ (mit Video)

2021-10-11T16:40:23+02:0010. Oktober 2021|

Anfang Oktober 2021 startete die von uns unterstützte Kickstarterkampagne von „Ostland Comics“ mit einem für heutige Zeiten ganz unkonventionellen Comic: „Oktober '44 - Die Befreiung von Nemmersdorf“, welcher historisch korrekt statt politisch korrekt

Ausstellung: Comics, DDR und die Zensur von „Schmutz- und Schundliteratur“

2021-07-16T20:25:09+02:0016. Juli 2021|

In der Alten Bischofsburg in Wittstock/Dosse (Brandenburg) ist noch bis zum 1. August 2021 die Sonderausstellung: „Comic! - Aus der Geschichte des Comics“ zu bewundern. Der Comicsammler Thomas Möller aus Neubrandenburg, (Mecklenburg-Vorpommern) stellt

Was für ein Ritt

2021-05-25T13:03:27+02:0025. Mai 2021|

Der 25. November 2020, der 50. Todestag der Jahrhundertgestalt Yukio Mishima, war der offizielle Start unseres nonkonformen Comicverlags und der Beginn eines einzigartigen Projekts. Wir wussten, dass wir eine riesige Lücke in der

Comicroman: Yukio Mishima – Der letzte Samurai.

Yukio Mishima war Schriftsteller, Regisseur, Schauspieler, Poet, Aktivist, Traditionalist und Putschist. Der Comicroman zu seinem Leben, seiner Kunst, seiner idealisierten Weltsicht und seinem spektakulären Tod bietet die Möglichkeit mittels beeindruckender Zeichnungen und umfangreicher Begleittexte, das Werk und das Wollen dieser noch heute verehrten Legende zu entdecken.

Hier bestellen!

Nach oben